July 2021 Building Replace | Syracuse College Information

0
77

Liebe Studierende, Dozenten und Mitarbeiter:

Ich hoffe, alle genießen die Sommermonate. In diesen ruhigeren Zeiten auf dem Campus sind viele Bau- und Renovierungsprojekte im Gange, da wir uns auf die Rückkehr der Studenten und den Beginn eines weiteren arbeitsreichen akademischen Jahres vorbereiten. Teams innerhalb des Campus Planning, Design and Construction (CPDC) arbeiten an einer Reihe von Projekten – von ADA-Verbesserungen und Utility-Upgrades bis hin zu Gebäudeverbesserungen – um unsere Wohn- und Lernumgebungen auf dem Campus zu verbessern.

Hier ein Überblick über die Projekte:

119 Euclid Ave. ADA-Verbesserungen: In der Euclid Avenue 119 wird ein neuer Aufzug installiert und eine ADA-behindertengerechte Toilette renoviert. Die Arbeiten werden voraussichtlich im Herbst abgeschlossen.

113 Euclid Avenue ADA-Verbesserungen: Die Arbeiten an der Euclid Ave. 113 werden in Zusammenarbeit mit den Arbeiten an der Euclid Ave. 119 durchgeführt, um einen neuen Aufzug und einen ADA-zugänglichen Eingang und eine Rampe zu installieren. Die Arbeiten sollen im Herbst abgeschlossen sein.

Winnick Hillel Renovierungen: Im Winnick Hillel Center werden Innenausbauten vorgenommen, die vor Beginn des Herbstsemesters geplant sind.

Zentrum für Wissenschaft und Technologie Lab 0-032 Modifikationen: Die Bauarbeiten beginnen diesen Monat, um das Labor 0-032 aufzurüsten, um den Raum für zwei neue Anstellungen von Forschungsfakultätsclustern sowie die gemeinsame Nutzung von Labor 0-036 vorzubereiten. Die Bauarbeiten werden im Herbst abgeschlossen sein.

37 Klassenzimmer-AV-Upgrades für Registrar: Die Lernumgebungsgruppe der Universität arbeitet diesen Sommer in 37 Klassenzimmern auf dem Campus und ersetzt und aktualisiert die audiovisuellen Systeme in diesen Räumen.

Barrierefreiheit auf dem Campus – Plan für physischen Zugang: Es wurden jährliche Mittel bereitgestellt, um die Barrierefreiheit auf dem gesamten Campus zu verbessern. CPDC priorisiert Projekte und identifiziert Zugänglichkeitsprobleme. Das Design beginnt für eine neue Gruppe von Projekten, die das ganze Jahr über stattfinden werden. Zusätzliche Informationen zu jeder Verbesserung werden weitergegeben, wenn das Programm abgeschlossen und das Design abgeschlossen ist.

804 University Ave./111 Waverly Ave.: Das Design ist abgeschlossen, um diese beiden Einrichtungen zu verbessern. Das Projekt wurde vor kurzem an einen Bauunternehmer vergeben, um mit dem Bau zu beginnen. Es sind Aufrüstungen geplant, um der Universität zu ermöglichen, einige Einheiten für akademische Angelegenheiten und Einschreibung sowie das Studentenerlebnis in diese Gebäude zu verlegen. Die Verlagerung von Mitarbeitern in diese Gebäude wird die Nachbarschaft verbessern und auf dem Campus Platz für akademische Prioritäten in Steele Hall, Bowne Hall und dem Women’s Building schaffen.

Physik Gebäude primäre elektrische Upgrades: Der primäre elektrische Schalter von Physics Building wird ersetzt, um die Zuverlässigkeit und Wartungsfreundlichkeit zu verbessern. Für November ist ein Stromausfall im Gebäude geplant, um die Auswirkungen auf die Bewohner des Gebäudes zu minimieren.

Vogelbibliothek: Die Arbeiten an Bird Library 550, dem neuen Zentrum für Lehr- und Lernexzellenz, sind im Gange. Darüber hinaus ist ein Projekt zur Verbesserung des Nordeingangsgeländes und des Gebäudeeingangs im Gange. Zu den Verbesserungen gehören neue Einstiegsgehwege mit Schneeschmelze. Der Eingang Nord ist während der Arbeiten gesperrt und jeder, der das Gebäude betritt, muss den Eingang Süd (in der Nähe des Einhorn Family Walk) benutzen. Das Projekt soll vor Beginn des Herbstsemesters abgeschlossen sein.

College Place Crosswalk Fertiger ersetzen: Die erste Phase des Austauschs des Zebrastreifens am College Place findet diese Woche statt und erfordert eine zweitägige Sperrung des Durchgangsverkehrs am College Place. Inhaber einer Genehmigung für das Grundstück des College Place werden über die Euclid Avenue einreisen. Inhaber von Genehmigungen für das Los Goldstein Alumni and Faculty Center werden über den University Place einreisen. Inhaber von Genehmigungen für das Grundstück Lyman-Hinds, das wegen der Kaltwasserinstallation in der Maschinenhalle geschlossen ist, werden weiterhin auf dem Grundstück des College Place parken. Der eingeschränkte Zugang zum Lyman-Hinds-Gelände wird nur für barrierefreie Parkplätze aufrechterhalten, mit Einfahrt über den University Place. Die zweite Phase des Projekts soll voraussichtlich am Dienstag, den 10. August beginnen und drei Tage dauern, wobei der gesamte Durchgangsverkehr gesperrt wird. Für beide Phasen wird Centro eine temporäre Bushaltestelle an der Comstock Avenue einrichten. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Park- und Transportdienste.

Außenverbesserungen des Schine Student Centers: Zu den Verbesserungen am Eingang Waverly Avenue des Schine Student Center gehören Betonpflastersteine ​​mit integriertem Schneeschmelzsystem und Landschaftsgestaltung, um den Gebäudeeingang besser zu definieren. Der Bau einer neuen Terrasse auf der Einhorn Family Walk-Seite des Gebäudes umfasst Möbel und zusätzliche Sitzgelegenheiten für den Essbereich der Schine. Die Arbeiten sollen Anfang August abgeschlossen sein.

Huntington Beard Crouse Hall, Gifford Auditorium Power-Upgrades: Die elektrische Infrastruktur des Gifford Auditoriums wird aktualisiert. Es kommt zu kurzzeitigen Stromausfällen innerhalb des Gebäudes. Die Arbeiten werden im August abgeschlossen sein.

Site-/Utility-Projekte: Wir führen diesen Sommer in Abstimmung mit der Steam Station mehrere Site-/Utility-Projekte auf dem Campus durch.

  • Maschinenhalle Kaltwasserservice: Die Installation der Kaltwasserversorgung für die Maschinenhalle ist im Gange. Die Arbeiten verbinden die Maschinenhalle mit der zentralen Kaltwasseranlage und ermöglichen eine zuverlässige Kühlung der Datenserverräume der Informationstechnologiedienste. Die Arbeiten werden etwa vier Wochen dauern. Während der Installation müssen die Kaltwasserleitungen den Smith Drive nördlich der Machinery Hall kreuzen. Der Smith Drive wird diese Woche zusammen mit dem Zugang zum Lyman-Hinds-Parkplatz geschlossen. Nächste Woche wird auf dem Smith Drive eine Fahrspur geöffnet, um den Zugang zum Parkplatz aufrechtzuerhalten.
  • Vorgarten zwischen Tolley und dem Einhorn Family Walk: Unser Team arbeitet an einer Notfallkondensatreparatur, die den Austausch von Gehwegen umfasst. Diese Arbeiten sollen bis Anfang August abgeschlossen sein.
  • Quad-Lot: Das Quad-Lot-Projekt beinhaltet zahlreiche Ersetzungen von Versorgungsunternehmen. Die Restaurierung des Geländes ist im Gange, einschließlich des kompletten Ersatzes der Eingänge zur Eggers Hall und zum Falk Komplex mit Schneeschmelzanlagen. Die Arbeiten werden vor Beginn des Herbstsemesters abgeschlossen.
  • Forstfahrt: Die Dampfverteilungsleitungen werden entlang der Nordseite der Illick Hall des SUNY College of Environmental Science and Forestry und am Eingangsplatz der Sadler Hall ersetzt. Der Forestry Drive ist an der Kreuzung Raynor Avenue und Irving Avenue geschlossen und soll Mitte August wiedereröffnet werden. Im Zuge der Entwicklung des Standort-Fußabdrucks werden zahlreiche Fußgängerumleitungen eingerichtet. Alle Arbeiten am Forestry Drive sollen vor dem Herbstsemester abgeschlossen sein.
  • Raynor Avenue: Das Kühlwasserinstallationsprojekt entlang der Raynor Avenue ist bis zur Kreuzung der Irving Avenue fortgeschritten, was eine Sperrung der Kreuzung beinhaltete. Die Schnittarbeiten werden bis Mitte August und das Gesamtprojekt bis zum Beginn unseres Herbstsemesters abgeschlossen sein.
  • Mandelstraße: Das Versorgungsprojekt entlang der Almond Street zwischen den Toomey Abbott Towers und der Steam Station ist in vollem Gange. Die Arbeiten in diesem Bereich werden bis Herbst abgeschlossen sein.

Stadionrenovierungen: Das Stadionrenovierungsprojekt wird diesen Sommer mit der Restaurierung des Geländes in den Bereichen um das Gebäude fortgesetzt. Die letzten Restaurierungsarbeiten für Walts ehemalige Krananlage an der Westseite des Gebäudes sind abgeschlossen. Am südlichen Ende des Standorts wird die Installation einer neuen Kaltwasserleitung zum Gebäude zusätzliche Kühlkapazität bieten. Auch in Hendricks Field sind Restaurierungsarbeiten im Gange. Im Inneren des Gebäudes führt das Projektteam die Renovierung von vier weiteren Konzessionsständen sowie zusätzliche Beleuchtungsmodernisierungen im gesamten Gebäude durch.

936 E. Genesee Street Dachaustausch: Die Arbeiten zum Austausch des Daches an der 936 E. Genesee Street sind zu etwa 50 % abgeschlossen und werden im August abgeschlossen sein.

Stützmauer des Fußballstadions: Die bestehende Stützmauer in der südöstlichen Ecke des Fußballplatzes befindet sich im Bau. Die Arbeiten umfassen den Austausch der Mauer und Verbesserungen der Regenentwässerung. Während der Bauarbeiten wird die Zufahrt zum Manley Field House an der Kreuzung Skytop Road gesperrt. Das Projekt ist planmäßig Anfang August abgeschlossen.

Grünes Rechenzentrum: Für diesen Herbst ist ein Kältemaschinentausch zur zuverlässigen Kühlung geplant.

Dellplain Halle: Die schrittweise Arbeit in Dellplain Hall wird diesen Sommer fortgesetzt. Es wird daran gearbeitet, die Lounges im ersten bis fünften Stock und die Aufzugslobbys zu modernisieren. Diese Arbeiten umfassen neue Bodenbeläge, AV-Geräte und Klimaanlagen. Alle Bodenlounges werden nach Abschluss des Projekts klimatisiert sein. Die Arbeiten werden bis zum 6. August abgeschlossen sein, bevor die Schüler zurückkehren.

410 South Crouse Avenue: Ein umfassendes Projekt zur Innenausstattung des Gebäudes ist im Gange und umfasst neue Oberflächen. Die Bauarbeiten werden bis Herbst andauern, die Fertigstellung des Projekts und der Bezug des Gebäudes sind für November 2021 geplant.

Heroy Geology Laboratory und Falk Complex Geländer: Ein Projekt zum Austausch der Geländer zwischen Heroy und dem Stadion ist im Gange. Außerdem werden am Eingang des Grant Auditoriums des Falk Complex Geländer ersetzt. Beide Projekte werden zu Beginn des Herbstsemesters abgeschlossen sein.

Weitere Projekte auf dem Campus umfassen die folgenden:

  • Der Ersatz des Quad-Bürgersteigs findet Ende Juli und Anfang August statt. Drei Bereiche werden eingezäunt und Fußgänger werden um das Werk herum geleitet.
  • Der Ersatz des Nordeingangs des Frauengebäudes ist im Gange.
  • Die Veranda des 206 Walnut Place wird modernisiert.
  • Ein Projektteam arbeitet an der Installation neuer Ersatz-Kohlenmonoxid-Detektoren auf dem gesamten Campus.
  • Im Herbst dieses Jahres wird die Sprinkleranlage des Zentrums für Internationale Dienste modernisiert.
  • Am College of Professional Studies (ehemals University College) läuft ein mehrphasiges Fensteraustauschprojekt.
  • In Winding Ridge sind Reparaturen am Parkplatz geplant. Lokale Schließungen von Grundstücken sind erforderlich.
  • Die bestehenden Stützmauern aus Backsteinmauerwerk am südlichen Ende des Frauengebäudes und die Mauer entlang der Comstock Avenue werden repariert. Die Arbeiten werden bis August abgeschlossen sein.
  • Verbesserungsprojekte für Lawrinson-, Brewster Boland- und Comstock-Werkstätten sind im Gange. Es sind keine Schließungen geplant.
  • Ein Projekt zur Aufrüstung der Zugangs- und Sicherheitsausrüstung in der Garage der University Avenue ist im Gange, die Arbeiten sollen im August beginnen. Die Arbeiten wirken sich auf die Garageneinfahrten aus, die Garage bleibt jedoch geöffnet.
  • Der Innenhof des Goldstein-Alumni- und Fakultätszentrums und die dazugehörigen strukturellen Stützen werden derzeit repariert. Die Arbeiten werden vor Beginn des Herbstsemesters abgeschlossen sein.

Zur Sicherheit aller ermutige ich Sie, in Arbeitsbereichen wachsam zu bleiben, auf Routenänderungen zu achten, die Anweisungen der Baustellenflaggen zu beachten und den Fußgängerbeschilderungen zu folgen.

Darüber hinaus möchte ich alle daran erinnern, dass sich mit dem Baufortschritt Dinge schnell ändern können. Wir empfehlen Ihnen, regelmäßig die Website der Syracuse University News zu besuchen, auf der regelmäßig Informationen veröffentlicht werden, die Sie und Ihre Zeit auf dem Campus betreffen können. Unser Team sendet auch detaillierte Mitteilungen, wenn die Arbeiten die Gebäudenutzer betreffen könnten. Nehmen Sie sich also bitte die Zeit, alle E-Mails zu lesen, die Sie von cpdc@syr.edu erhalten.

Bei baubezogenen Fragen, Kommentaren oder Anregungen wenden Sie sich bitte per E-Mail an cpdc@syr.edu. Bei Parkproblemen rufen Sie den Park- und Transportservice unter 315.443.4652 an.

Bei Fragen zur Barrierefreiheit wenden Sie sich bitte an das Office of Equal Opportunity, Inclusion and Resolution Services unter 315.443.4018, ADA@syr.edu oder equalopp@syr.edu.

Mit freundlichen Grüßen,

Pete Sala
Vizepräsident und Chief Campus Facilities Officer